Demenz

In Deutschland leben zur Zeit ca. 1,4 Millionen Demenzkranke, von denen zwei Drittel an der Alzheimer-Krankheit erkrankt sind. Jedes Jahr kommen ca. 300.000 Neuerkrankte hinzu, dass heißt ca. 300 am Tag.

Bis zum heutigen Tag wurden keine definitiven Ursachen gefunden, die für die Demenzerkrankung verantwortlich sind, jedoch konnten einige Risikofaktoren bestimmt werden.
Zu diesen gehören neben dem Lebensalter und der genetischen Veranlagerung noch das metabolische Syndrom, oxidativer Stress, Entzündungen sowie Kopfverletzungen, ein niedriges allgemeines Bildungsniveau, eine Erhöhung autoimmuner Antikörper mit höherem Alter und eine Gehirninfektion durch Viren.

Jetzt weitere Informationen anfordern:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

logos_exist